8 Februar 2012

Wenn ich jetzt noch kämpfen würde, gäbe es nicht mehr was ich noch hätte erobern können &‘
doch besitze ich nichts.

Weißt du ,
ich habe mir das so sehnlichst gewünscht.Ich dachte, dass sich alles zum Guten wendet.
Ich dachte, dass du mein Hero seist .
Dachte, dass du meine Schreie hörst.

Während wir telefonierten ,
sackte ich nieder , doch das wusstest du nicht .
Während wir redeten , zitterte ich . Ich weinte .
Du lebst in dieser einen Welt ,
fern von der meinen.

Ich will mit dir reden, doch ich schaffe es nicht !

Selbst als du mich fragtest , ging es nicht. Diese Worte wollten meinen Lippen nicht entweichen.
… hilf mir !

Und ich rede manchmal.
Dann rede und rede und rede ich ,
doch du scheinst nicht zu kapieren,
dass meine Kraft am Ende ist.


Ich habe Angst.
Angst meine Gefühle zu zeigen.
Zu gut weiß ich,
dass es besser ist ,
unberührt zu bleiben.

Ich wollte das wirklich versuchen.
Ihn lieben und auf ewig trauen.
Doch immer wenn ich es versuchte, kehrten die alten Ängste wieder.

Ich flüchte wie immer vor der Wahrheit.
in meinen Träumen scheint es so leicht.
In den Liebesliedern und den Gottverdammten Filmen , auf dem Schulhof und überall , nur nicht in meinem Herzen,
da existiert das Gefühl nicht.

Ich denke immer wieder,
dass ich an Einsamkeit zerbreche &‘ doch ist der Drang nach dem allein sein riesig.

Egal was passiert … ich wollte dir nur sagen … sagen dass ich dich Liebe &‘ dich um nichts auf der Welt hergeben würde.

Die Schule und so war eigentlich echt okay.
Es war mal wieder richtig abgefuckt, aber das ist halt normal gell?

Im Moment ist halt alles okay .

20120208-154810.jpg

Bye.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s